Neu!
Valchyara Vino Rosato Bambagia 2023
Valchyara Vino Rosato Bambagia 2023

Valchyara Vino Rosato Bambagia 2023

https://www.vinivari.ch/web/image/product.template/159/image_1920?unique=536579c

Bambagia, der Rosé von Valchyara. Ein süffiger Naturwein, der Lust nach mehr macht. Costa baut im Val di Chy auf ein 2 Hektaren Erbaluce, Nebbiolo und Freisa an (und noch eine kleine Parzelle Grenache, vom Nachbarn übernommen). Nachhaltigkeit wird gross geschrieben. Deshalb setzt Costa auf biologischen Weinbau mit biodynamischen Einflüssen. Dieser Wein ist nicht kompliziert. Er wird spontanvergoren, ohne Temperaturkontrolle, nach 12 Stunden auf der Maische wird er gepresst. Nach der Fermentation liegt er sechs Monate im Zement, auf der Feinhefe um dann ungeschönt und unfiltriert in die Flasche gefüllt zu werden. Minimale Sulfitzugabe.

Der Bambagia ist leicht, riecht nach roten Johannisbeeren, Waldbeeren und bringt eine Würze mit. Im Mund hat er eine angenehme Säure und etwas Tanninstsruktur. Salzig im Abgang, macht er Lust auf einen weiteren Schluck. Ein Sommerwein par excellence.

CHF 25,00 25.0 CHF CHF 25,00

CHF 25,00

Not Available For Sale

(CHF 33,33 / Liter)
  • Weintyp
  • Weingut
  • Jahrgang
  • Land
  • Region
  • Gebiet
  • Appellation
  • Traubensorte
  • Bezeichnung
  • Alkohol
  • Flaschengrösse
  • Abgefüllt
  • Anbaumethode
  • Boden
  • Maischestandzeit
  • Spontanvergärung
  • Fermentation
  • Biologischer Säureabbau
  • Ausbau
  • Geschönt
  • Gefiltert
  • Weincharakter
  • Anlass
  • Trinkfenster

Diese Kombination existiert nicht.

Weintyp: Roséwein
Weingut: Valchyara
Jahrgang: 2023
Land: Italien
Region: Piemont
Gebiet: Canavese
Appellation: Vino Rosato
Traubensorte: 90% Freisa, 10% Grenache
Bezeichnung: Bambagia
Alkohol: 12%
Flaschengrösse: 0.75L
Abgefüllt: 2024-01-27
Anbaumethode: Biodynamisch nicht zertifiziert
Boden: Gletschermoränenboden der Serra di Ivrea
Maischestandzeit: 12 Stunden
Spontanvergärung: Ja
Fermentation: Spontangärung ohne Temperaturkontrolle
Biologischer Säureabbau: Ja
Ausbau: 6 Monate im Zement auf der Feinhefe
Geschönt: Nein
Gefiltert: Nein
Weincharakter: Leichter Roséwein
Anlass: Sommerwein
Trinkfenster: Jetzt bis 2027