Neu!
Taverna Langhe DOC Chardonnay Vigna Gaia-Principe 2021
Taverna Langhe DOC Chardonnay Vigna Gaia-Principe 2021

Taverna Langhe DOC Chardonnay Vigna Gaia-Principe 2021

https://www.vinivari.ch/web/image/product.template/173/image_1920?unique=5ed6630

Der Weinberg: Gaia-Principe ist ein Cru (MGA) der Gemeinde Neive. Der Weinberg befindet sich in einer Unterzone namens Slizza und ist ein historischer Besitz der Familie Versio/ Taverna. Der Chardonnay nimmt eine kleine Parzelle neben unserem Spitzenweinberg Nebbiolo ein und wird auf eine ganz besondere Art und Weise gepflanzt und erzogen, die eher für das Columbia Valley in den USA als für die Langhe typisch ist: zwei Rebstöcke werden zusammen gepflanzt, auf lange Guyot beschnitten und einer nach links, der andere nach rechts erzogen.

Der Jahrgang: 2021 wird als "Jahr des Neubeginns" bezeichnet, nachdem es fast 2 Jahre lang zu einer Schliessung gekommen war. Im Frühjahr waren verschiedene Störungen zu verzeichnen, mit Temperaturen, die Mitte April unter den Nullpunkt fielen, und allgemein kühlerem Wetter als in letzter Zeit. Im Sommer folgten reichliche Niederschläge, mit denen das Risiko von Pilzkrankheiten zunahm. Die Thermoindizes waren im Allgemeinen niedriger als in den beiden Vorjahren, was zu ausgewogeneren und frischeren Weißweinen führte.

Die Rebsorte: der Chardonnay ist eine allgegenwärtige weiße Rebsorte, aber in den Langhe, wahrscheinlich als Ergebnis der Rivalität mit dem roten König - dem Nebbiolo, liefert er ausdrucksstarke Weine mit erstaunlicher Komplexität und Alterungspotential.

Der Wein: Die vergangenen Jahrgänge haben gezeigt, dass dieser Chardonnay mit zunehmendem Alter sehr gut reift.
Der Name: Gaia-Principe ist ein offizieller Cru (MGA) der Barbaresco-Zone. Auch Weine aus anderen Rebsorten als Nebbiolo können als Cru klassifiziert werden, sofern die DOC-Verordnung dies mit einer Ertragsreduzierung von 10% zulässt. Natürlich muss der Weinberg innerhalb der Cru-Grenzen liegen. Der Cru-Bezeichnung muss das Wort "Vigna" vorangestellt werden.

CHF 28,50 28.5 CHF CHF 28,50

CHF 28,50

Not Available For Sale

(CHF 38,00 / Liter)
  • Weintyp
  • Weingut
  • Jahrgang
  • Land
  • Region
  • Gebiet
  • Appellation
  • Weinberg
  • Traubensorte
  • Bezeichnung
  • Alkohol
  • Flaschengrösse
  • Abgefüllt
  • # produzierte Flaschen
  • Anbaumethode
  • Boden
  • Spontanvergärung
  • Fermentation
  • Biologischer Säureabbau
  • Ausbau
  • Geschönt
  • Gefiltert
  • Weincharakter
  • Anlass
  • Trinkfenster

Diese Kombination existiert nicht.

Weintyp: Weisswein
Weingut: Taverna
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Piemont
Gebiet: Barbaresco
Appellation: Langhe DOC Chardonnay
Weinberg: Gaia-Principe
Traubensorte: Chardonnay
Bezeichnung: Vigna Gaia-Principe
Alkohol: 13.5%
Flaschengrösse: 0.75L
Abgefüllt: 2024-01-27
# produzierte Flaschen: 960 0.75L
Anbaumethode: Naturnah
Boden: Kalkhaltiger Ton
Spontanvergärung: Ja
Fermentation: Nach der Weinlese werden die Trauben abgebeert und gepresst. Die Reinigung des Mostes erfolgt durch Aufschwimmen (eine schnellere und "grünere" Methode) anstelle des Dekantierens. Die Gärung erfolgt in einem alten Tonneau aus französischer Eiche (5 hl) und einem neuen Barrique ohne Temperaturkontrolle.
Biologischer Säureabbau: Ja
Ausbau: 30 Monate in denselben Eichenfässern auf der Feinhefe
Geschönt: Nein
Gefiltert: Nein
Weincharakter: Mittelschwerer Weisswein
Anlass: Essensbegleiter
Trinkfenster: Jetzt bis 2031